Klick auf ein Bild öffnet die Galerie

Frontfolien

Folientastaturen, Bedienfolien, Frontfolien mit EMV-Abschirmung, ...


Auch hier gilt für uns: Umsetzen von Funktionalität und Qualität.

Damit die Geräte und Apparate, die mit Frontfolien mit EMV-Abschirmungen versehen werden, den EMV-Bestimmungen entsprechen, haben wir Stahl- bzw. Kupferdrahtgewebe oder auch Leitlack im Einsatz.


Aufbau einer EMV-Abschirmung:

files/khe/siebdruck_khespezial/hot_emv.gif


Die Bedienelemente:

Die Tasten Ihrer Geräte können von uns hochgeprägt, randgeprägt oder gestanzt werden.
LED's und LCD's können transparent ausgespart werden.


Wählen Sie für Frontfolien aus folgenden Materialien:

  • Polyester (PE) mit strukturierter oder glänzender Oberfläche. Polyester bietet Ihnen in beiden Fällen sehr gute Weiterverarbeitungsmöglichkeiten - Bedrucken, Prägen, Stanzen und Bekleben. Materialstärken bei strukturierter Oberfläche: 130 µ, 180 µ und 250 µ; bei glänzender Oberfläche: 100 µ und 130 µ.

  • Polycarbonat (PC) bietet mit strukturierter, sowie mit glänzender Oberfläche gute Weiterverarbeitungsmöglichkeiten in Form von Bedrucken, Stanzen und Bekleben. Von Tastenhochpägung und klaren Sichtfestern sollten Sie allerdings bei strukturierten Polycarbonat-Folien absehen.



Haben Sie einen konkreten Beratungs- oder Angebotswunsch? Schreiben Sie uns!